05. November 2021

 

Liederabend „Ernsthaft?!“

Beginn 20:00

 

Die Mezzosopranistin Alice Lackner und die Pianistin Imke Lichtwark widmen sich Liedern von Arnold Schönberg, Alexander von Zemlinsky und Sven Daigger. Dabei kontrastieren sie expressionistisch-spätromantische Zyklen wie Schönberg „Vier Lieder op. 2“ und Zemlinskys „Sechs Lieder nach Gedichten von Maurice Maeterlinck op. 13“ mit den Kabarettliedern, die beide Komponisten für Ernst von Wolzogens Berliner „Überbrettl“ schrieben. Zwei Lieder des zeitgenössischen Komponisten Sven Daigger ergänzen das komplementäre Programm: „Windgespräch“ beruht auf einem Text von Christian Morgenstern (der auch fürs „Überbrettl“ tätig war) und „Die Krähen schrein“ ist eine Nietzsche-Vertonung.

CD-Release-Konzert – mit diesem Programm ist im Oktober eine CD der beiden Künstlerinnen erschienen. Den CD-Trailer finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=RxoA212VuxI&t=38s

 

 

Veranstalter: Seidlvilla e.V.

Zurück

 

Information zur Kartenreservierung

Für diese Veranstaltung können Sie Karten nach Wunsch telefonisch oder per E-mail reservieren.

Bitte rufen Sie unter 089-33 31 39 an oder schreiben Sie eine Nachricht an info@seidlvilla.de.

 

Information zur Kartenreservierung

Für diese Veranstaltung können Sie Karten nach Wunsch telefonisch oder per E-mail reservieren.

Bitte rufen Sie unter 089-129 06 77 an oder schreiben Sie eine Nachricht an info@tukan-kreis.de.