22. Juli 2022

 

Konzert „Spuren… Begegnung mit Duduk“

Beginn 20:00

 

Im Zentrum des Kammerkonzerts steht Musik aus Armenien mit dem charakteristischen Klang des traditionellen Doppelrohrblatt-Instrument Duduk. Barbara Hesse-Bachmaier (Mezzosopran), Gregor Schulenburg (Duduk), Miku Nichimoto-Neubert (Klavier) und Philipp von Morgen (Cello) spielen Werke von Johannes Brahms, Narine Khachatryan, Dmitrij Romanov, Komitas Vardapet, Barsegh Kanachian und Artemi Aivazyan.


Das Konzert wird gefördert von der Gema-Stiftung sowie der de la Motte Stiftung.

 

Veranstalter: Seidlvilla e.V.

 

 

Zurück

 

Information zur Kartenreservierung

Für diese Veranstaltung können Sie Karten nach Wunsch telefonisch oder per E-mail reservieren.

Bitte rufen Sie unter 089-33 31 39 an oder schreiben Sie eine Nachricht an info@seidlvilla.de.

 

Information zur Kartenreservierung

Für diese Veranstaltung können Sie Karten nach Wunsch telefonisch oder per E-mail reservieren.

Bitte rufen Sie unter 089-129 06 77 an oder schreiben Sie eine Nachricht an info@tukan-kreis.de.