19. Juni 2022

 

Friedrich G. Scheuer: Kies

Beginn 16:00

 

Kurze Texte, minimale Sprachgebilde berichten von lebensweltlichen Möglichkeiten, vom Status quo seltsamer Zustände des Abscheus und des Begehrens, vom Sinn des Widersinns und der Erfahrung produktiver Ratlosigkeit. Es geht um Unverständnis und Erkenntnis, um Einbildung, um die Bildlichkeit begrifflichen Denkens und um die sinnliche Präsenz von 14 farbigen Bildern.

Eintritt 5 Euro

Veranstalter: Seidlvilla und Autorenbuchhandlung:

 

Zurück

 

Information zur Kartenreservierung

Für diese Veranstaltung können Sie Karten nach Wunsch telefonisch oder per E-mail reservieren.

Bitte rufen Sie unter 089-33 31 39 an oder schreiben Sie eine Nachricht an info@seidlvilla.de.

 

Information zur Kartenreservierung

Für diese Veranstaltung können Sie Karten nach Wunsch telefonisch oder per E-mail reservieren.

Bitte rufen Sie unter 089-129 06 77 an oder schreiben Sie eine Nachricht an info@tukan-kreis.de.