24. Februar 2020

Rosenmontags-Ball



Der Faschings-Klassiker in der Seidlvilla: Rose Bihler Shah, im Hause besser bekannt als das bezaubernde Fräulein Rosemarie, singt sich und alle Gäste durch das Schlager-Repertoire der 1910er bis 50er Jahre, aufs Beste und nach Kräften von ihren Lieben begleitet: Alois Rottenaicher am Piano, Uli Kümpfel an Gitarre und Banjo, Dieter Winter mit Klarinette, Flöte und Saxofon sowie dem allerliebsten Christian Gegg am Kontrabass.
Rosen, Tulpen, Nelken, Geranien und Kakteen, Capri, Spanien, die Fidji-Inseln, der Himalaya und Balkonien, Donna Clara, die Fischerin vom Bodensee und ein Neanderthaler – es gibt nicht viel, wer bzw. was nicht besungen wird und alles dies bei exzellent tanzbarer Musik!

 

Kostümierungen sind willkommen, aber keine Pflicht!

Keine Reservierungen möglich - erscheinen Sie, sonst weinen Sie!

 

 

Veranstalter: Seidlvilla e.V.

Zurück