29. Januar 2020

Mittwochs-Break: ZWEITE REIHE – erstKlassik!

 

Beim neuen Format in der langjährigen Kooperation zwischen Seidlvilla und Liederfreude mit ungewöhnlichen, auch experimentellen Konzerten entführt diesmal das Duo Elisabeth Rauch (Sopran) und Chia-Lun Hsu (Flügel) in einem abwechslungsreichen Liederabend in die Zeit um 1900. Interpretiert werden selten gehörte Stücke von Alexander von Zemlinsky, Erich Wolfgang Korngold, Arnold Schönberg und Richard Strauss.

Die Münchnerin Elisabeth Rauch wurde in Leipzig und London ausgebildet, sie singt sowohl Opernpartien als auch Liedprogramme im In- und Ausland. Chia-Lun Hsu stammt aus Taiwan, er studierte in Berlin und München und gastiert mit einem breit gefächerten Repertoire in Europa und Asien.

 

www.elisabethrauch.com, www.chialunhsu.com

 

 

Veranstalter: Seidlvilla und Liederfreude e.V.

Zurück