20. Oktober 2019

Familienmatinee - Die verknotete Prinzessin

Im Winterhalbjahr ist wieder Zeit für die Familienmatinee: einmal im Monat gibt es am Sonntag ab 10 Uhr ein kindgerechtes Frühstück, um 11 Uhr beginnt die Figurentheater- oder Musikaufführung, und anschließend können alle Kinder bis 14 Uhr unter fachkundiger Anleitung und passend zum gerade erlebten Stück selbst gestalterisch aktiv werden.

Zum Auftakt der neuen Saison kommt das Theater Kunstdünger (Christiane Ahlhelm und Günther Baldauf) und spielt Die verknotete Prinzessin – nichts für Angsthasen und Hosenscheißer.
Zwischen Komödie und ernstem Märchen changiert das rasante Stück um die einstmals schönen Prinzessin Isolde und den armen Eiermanns Rudolf, die von der Liebe wie vom Blitz getroffen wurden und viele Hindernisse überwinden mussten, um ihre Liebe leben zu können.
Es sind die einfachen Theatermittel der Mimik und Illusion mit reduziertem Bühnenbild, die diese bunte, schaurig schöne Geschichte lebendig werden lassen.

Für Kinder ab fünf Jahren

 

Veranstalter: Seidlvilla und Kultur & Spielraum e.V.

Zurück