18. September 2019

Film „15 Jahre Hohenzollernstraße“

Schwabing – damals und heute

Das Leben in Schwabings Haupteinkaufsmeile zwischen Schuhen, Klamotten und Cafés haben Wolfgang Ettlich und Hans-Albrecht Lusznat in einer „spontanen Langzeitdokumentation“ von 2003 bis 2018 aufgezeichnet.
Im Anschluss an den Film gibt es Gelegenheit zur Diskussion mit dem Schwabinger Filmemacher Ettlich.

Veranstalter: Seidlvilla e.V.

Zurück