10. September 2019

Jazz+ Tal Arditi Trio

Tal Arditi (Gitarre), Matt Adomite (Kontrabass), Tobias Backhaus (Schlagzeug)

Tal Arditi gilt als junges Gitarrenwunder. Er begann mit nur 16 Jahren am prestigeträchtigen Jazz-Institut der Rimon Music University zu studieren. Mit 18 Jahren erhielt er sein Jazz-Diplom und siedelte nach Berlin über, wo er schnell zu einem der meistgesuchten Spieler der lokalen und internationalen Jazz-Szene wurde. „Portrait“ ist der Titel seines Debutalbums, das er im Februar 2018 im Berliner A-Trane Jazz Club aufnahm. Die acht Stücke spiegeln Tals bisherige Erfahrungen in der Stadt wider und haben selbst bei einem Jazzgitarristen-Schwergewicht wie Pat Metheny Begeisterung ausgelöst.

Das Trio spielt einzigartige, innige Stücke, die ein weites Spektrum technischer und harmonischer Finesse offenbaren.

 

www.jazz-plus.de, www.talarditi.com





Das Tal Arditi Trio ist kurzfristig für das Trio “Booklet” eingesprungen, deren Konzert wegen Erkrankung abgesagt werden musste.

 

 

Veranstalter: Seidlvilla e.V:

Zurück