01. Juni 2019

Historias – Geschichten des Lebens

 

Lateinamerikanische Musik hat die aus Irland stammende Pianistin Tessa Catchpole schon immer fasziniert. In diesem Soloabend präsentiert sie einen Querschnitt ihrer Lieblingsstücke aus Südamerika und entführt das Publikum in die fantastische und virtuose Welt des Tangos: Kompositionen von Nicolás Ledesma (*1965), Henrique Oswald (1852–1931), Edino Krieger (*1928), Lorenzo Fernández (1897–1948), Radamés Gnattali (1906–1988), Heitor Villa-Lobos (1887–1959) und Manuel Ponce (1882–1948).

 

Veranstalter: Pianistenclub München

Zurück