13. September 2018

Anna Katharina Fröhlich „Rückkehr nach Samthar“


Eine Besucherin aus Europa kommt in eine imposante, verfallende Festung im Herzen Indiens, in der sie als Kind schon einmal gewesen ist. Von hier wurde einst das längst vergangene Königreich Samthar regiert.
Mit einem feinen Gespür für – teils verborgene – Gesetzmäßigkeiten des indischen Lebens und seiner Kultur enthüllt Anna Katharina Fröhlich das Wesen einer Landschaft der Extreme und ihrer Menschen. Sie erzählt, komisch und nachdenklich zugleich, von dem wundersamen Zauber einer gesellschaftlich und religiös komplexen Wirklichkeit.

 

Veranstalter: Seidlvilla e.V.

Zurück