14. Januar 2018

Familienmatinee: Die Sachenfinderin

 

 

Ab 10 Uhr gibt es ein kindgerechtes Frühstück, um 11 Uhr beginnt die Aufführung, anschließend können alle Kinder bis 14 Uhr unter fachkundiger Anleitung und passend zum gerade erlebten Stück selbst gestalterisch aktiv werden.

Im Januar kommt Angelika Jedelhauser vom Figurentheater Unterwegs mit dem Stück Die Sachenfinderin. Kari ist vier Jahre alt, und das Beste auf der Welt ist Apfelkuchenbacken mit der Mutter. Außer heute, da geht der Bruder Ole mit dem Großvater zum Angeln und Kari darf nicht mit. Da hilft nur etwas, das noch besser ist als Apfelkuchenbacken und Angeln zusammen: Sachen finden! Was man da macht? Man zieht in die Welt, immer der Nase nach und stöbert nach unentdeckten Sachen, Kostbarkeiten und Schätzen – was für ein Abenteuer!

Für Kinder ab 3 Jahren

 

Veranstalter: Seidlvilla und Kultur & Spielraum e.V.

Zurück