13. November 2017

Nietzsche-Lektüresalon

 

„Mit Nietzsche denken“ ist das Motto des Salons, der sich in hermeneutischer Textarbeit „Jenseits von Gut und Böse“ zuwendet. Die jeweiligen Texte (§§ 32 und 36, Kritische Studienausgabe, hgg. v. Colli/Montinari, Bd. 5, S. 50f und 54f) liegen in Kopien vor.

Veranstalter: Nietzsche-Forum München e.V.

Zurück