19. Oktober 2017

Gstanzl Workshop

 

 

An zwei aufeinander aufbauenden Abenden lädt die Volksmusikspezialistin Evi Strehl ein, die alte Stegreif-Kunst mit HipHop und Rap zu kombinieren.

Das Singen von Gstanzln (Schnaderhüpfln) erfreut sich (nicht nur) in Bayern großer Beliebtheit. Im Workshop erarbeiten wir eigene Gstanzln mit der bekannten „Roider Jackl Melodie“ und werden uns im Gstanzl-HipHop und Gstanzl-Rap üben.

Auch Interessierte ohne (volks)musikalische Vorbildung und Dialektkenntnisse sind willkommen!

Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung erforderlich unter singen@muenchen.de

 

Veranstalter: LH München Kulturreferat

Zurück